Seit vielen Jahren beschäftige ich mich intensiv mit den pädagogischen Aspekten des Gesangs und habe mit Sängerinnen und Sängern aller Stimmlagen gearbeitet. Eine Erkenntnis dieser unzähligen Begegnungen ist, dass jeder Mensch, jede Stimme einmalig ist und einen eigenen Zugang zum Gesang braucht.

Singen ist für mich mehr als das Zusammenspiel verschiedener Muskeln, da die Stimme untrennbar mit der Persönlichkeit verbunden ist. Jeder musikalische Mensch besitzt die Fähigkeit, durch sein Tun etwas auszudrücken, was den tiefsten Regungen seiner Existenz entspringt.

Im gesangspädagogischen Bereich interessieren mich daher folgende Fragen besonders:

  • Wie kann die Stimme natürlich und frei funktionieren?
  • Warum kann ein Gesang bewegen und ein anderer nicht?
  • Wie können Gefühle und Inhalte in die musikalische Interpretation übersetzt werden?
  • Wie kann ich die Individualität meiner Person in die Musik integrieren?
  • Was ist eine der Zeit und dem Komponisten angemessene Interpretation?

Unterricht findet zumeist in Kursform für diverse Veranstalter statt. Falls Sie sich auf eine Prüfung vorbereiten oder Probleme mit der Singstimme haben und Unterstützung benötigen, schreiben Sie mir aber gerne eine Nachricht.